مسار التنقل

Die umfassenden Beratungsbausteine exklusiv für Sie

Bauberatung

Individuell zugeschnitten

Einer der wichtigsten Stützpfeiler für Ihren erfolgreichen Einstieg in das E-Mobilitäts-Geschäft ist der Aufbau einer bedarfsgerechten und zukunftssicheren E-Ladeinfrastruktur – auch über den geforderten vertraglichen Standard hinaus.

Mit dem 360° Beratungsangebot der Händlerbauberatung der Marken werden mit Ihnen folgende Fragen geklärt und Sie erhalten eine individuelle Planung für Ihren Betrieb:
​​​

  • Welche Ladeinfrastruktur wird in den nächsten 5  Jahren benötigt?
  • Welche Fahrzeuge müssen geladen werden? Beispielsweise Kunden- und Vorführwagen, Mitarbeiter- und Geschäftsfahrzeuge? Ist ggf. ein öffentliches Ladeangebot geplant?
  • Welche Anschlussleistung wird hierfür benötigt?
  • Wo liegen die Ladepunkte ideal auf dem Betriebsgelände?
  • Wie kann der benötigte Strom kostenoptimiert bereitgestellt werden?
  • Wie kann der Ausbau von Ladepunkten schrittweise erfolgen?
  • Wie werden die Anforderungen bei Mehrmarkenbetrieben inklusive der Standards berücksichtigt?
Responsive Image
Responsive Image

Förderberatung

Ihre Unterstützung zum Fördergeld Elektromobilität

Ladeinfrastruktur, die über den geforderten Standard hinausgeht, ist unter bestimmten Umständen förderfähig (Subsidiaritätsprinzip). Förderprogramme werden von verschiedenen Institutionen aufgelegt. Es gibt Subventionen vom Bund, den Ländern, Kommunen und auch Energieversorgern. Einige Programme lassen sich kombinieren, andere nicht. Viele sind an ganz spezifische Bedingungen geknüpft. Um sich in diesem Dschungel zurecht zu finden, Fallstricke zu umgehen und eine max. Förderung zu erreichen, hat die OTLG sich einen Profi im Bereich der Förderberatung an die Seite gestellt: Die febis Service GmbH.
Unser zuverlässiger Kooperationspartner

Die febis Service GmbH ist unser zuverlässiger Kooperationspartner, wenn es um die Beantragung von Fördergeldern für Ladeinfrastruktur geht. Den Service dieser Agentur bieten wir Ihnen im Rahmen unseres 360° Ansatzes an. Bis zu 25% der Investitionssumme lassen sich dadurch refinanzieren. Für die komplette Begleitung des Antragsprozesses inkl. Optimierungsberatung, Einreichung der Anträge, Prüfung der Unterlagen und finalem Check der bewilligten Gelder begleitet Sie die Febis. Als Gebühr erhält die Agentur 10% der geleisteten Fördersumme. Übrigens: Nicht nur Ladeinfrastruktur wird gefördert, auch energetische Sanierung und energiesparende Neubauten sind förderfähig. Auch hier ist die febis Ihr Partner.
Responsive Image

Unser Leasingangebot für Sie

Gerne beraten wir Sie auch zum Leasing unserer Ladetechnik

Unser starker Partner dabei ist die Digital Mobility Leasing GmbH, eine Joint Venture Beteiligung der Volkswagen Financial Services AG.

Durch unseren Partner profitieren Sie von schnellen Entscheidungswegen, gleichbleibenden Konditionen bei variablen Laufzeiten und keinerlei Restriktionen bei Produkten für gewerbliche Kunden. Das Ganze bei gewohnt zuverlässigem Service.
Responsive Image
Responsive Image
Zuverlässig und kompetent

Bei der Elektrifizierung ihres Unternehmens möchten wir Sie bestmöglich unterstützen. Mit unserem umfangreichen Produkt- und Serviceangebot bieten wir individuelle, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen. Die Kosten dafür begleichen Sie bequem in monatlichen Raten.